Moderne Buchkunst seit 1960 - Eine private Sicht -  
Aktuelles
Ausstellungen
Künstlerworte
Kataloge Sammlung Grüner
Moderne Buchkunst
Künstlerbücher
Sprechende Bücher
Alte Buchkunst
Über das Sammeln
Links
 

Polen


2 Einträge (sortiert nach Künstler)
Seite 1 von 1


Autor 576Nowakowski, Radoslaw
TitelUlica Sienkiewicza W Kielcach (Sienkiewicza Street in Kielce)
OrtKielce
LandPolen
Jahr2002/2003
EditionBiuro Wystaw Artystycznych (BWA Art Gallery)
KünstlerNowakowski, Radoslaw
TechnikOffsetdruck (Laserdruck)
AusstattungNicht paginiert, 17,6 x 31,9 cm (gefaltet), 47 x ca. 1.000 cm (auseinandergeklappt), Leinenband mit kleinem montierten Schild (darauf in Blindprägung "CK"), in schwarzer Kartonhülle
Auflage376/ca. 500 (open edition)
AnmerkungenVom Künstler im Impressum signiert und nummeriert. Text in Polnisch und Englisch. Das ca. 10 Meter lange Leporello erschien in einer großen Auflage von fast 500 Exemplaren! Es erhielt Mai 2005 den 2. Preis beim Wettbewerb der Buchkunstmesse in Seoul. Zur Intention des Buches:

"A man is walking along the street. Its the main street in the town he does not know at all, where he has stopped accidentally and has to spend a few hours. He is not in a hurry, so hes walking slowly looking around, listening, letting thoughts to flow accross (!) his head. He stops from time to time and then goes on walking flapping and clacking ..... walking along the street-sentence ..... reading-writing this sentence-street ...... This is not a book about a street. This is not a book about whats going on in a street. This is a book about whats going on in the head of somebody walking along a street."
(in: www.liberatorium.com, abgerufen 30.03.2013)

Beiliegend Visitenkarte des Künstlers und Ausdruck mit Angaben zum Buch auf der Internetseite www.liberatorium.com.

 
nach oben | zur Übersicht

Autor 485Raine, Craig
TitelThe Prophetic Book/Ksiega Proroctw
OrtLodz/Polen
LandPolen
Jahr1989
EditionCorrespondence des Arts II
KünstlerWawrzyniak, Krzysztof
TechnikLinolschnitte (11)
AusstattungNicht paginiert, 43,9 x 36 cm, Halbleder in ausklappbarem
Schuber
Auflage37/100 + 10 römisch nummerierte Künstlerexemplare
AnmerkungenNach dem Titelblatt von Dichter, Übersetzer (Jerzy Jarniewicz) und Künstler signiert, Nummerierung im Impressum. Bei dem Text handelt es sich um eine Welterstveröffentlichung des Textes in englisch und polnisch. Die visuelle Wirkung dieses Künstlerbuches ist unglaublich stark, da es bewusst auf den Kontrast zwischen schwarz/weiß, Fülle/Leere und sich überlappende handgeschöpfte Papiere setzt. Im Anhang Anmerkungen des englischen Autors zum Buch, in denen er sich besonders mit Dr. Mengele (Auschwitz-Birkenau) und dem Schamanismus auseinander setzt. Der Inhalt dieses Langgedichts ist vielschichtig: "I give you this prophetic book,/this sampler of life/which will take you a lifetime to read". Die Grafiken spiegeln diese Vielschichtigkeit wieder, zeigen sie doch eine ursprünglich zerstörte Welt(?)ordnung, die sich im Verlauf des Buches neu formt und Klarheit gewinnt. Das Buch endet mit der siebten Strophe "Coda": "Just before you die,/you are given the sun/and all of your mistakes./Then they are taken away." Der Schuber lässt sich auf eine Länge von etwa 220 cm ausklappen. Die einzelnen Teile stehen für die Sprossen einer Leiter, die der nach Wissen Suchende hinaufklettern muss, um dann - oben angelangt - den Opfertod zu sterben. Die begleitenden Texte dazu befinden sich auf den einzelnen Teilen dieses Schubers.
 Bilder
nach oben | zur Übersicht

Polen
2 Einträge (sortiert nach Künstler)
Seite 1 von 1