Moderne Buchkunst seit 1960 - Eine private Sicht -  
Aktuelles
Ausstellungen
Künstlerworte
Kataloge Sammlung Grüner
Moderne Buchkunst
Künstlerbücher
Sprechende Bücher
Alte Buchkunst
Über das Sammeln
Links
 

Deutschland


10 Einträge (sortiert nach Künstler)
Seite 36 von 2

Ergebnisseiten:
1 | 2


Autor 552Tarlatt, Ulrich
Titel20 Jahre COMMON SENSE. Almanach für Kunst und Literatur. Bibliografie der Bücher 1999-2008
OrtBernburg
LandDeutschland
Jahro. J. (2008)
EditionEdition Augenweide
KünstlerVerschiedene Künstler
TechnikVerschiedene Techniken
AusstattungNicht paginiert, 30,2 x 21,3 cm, gehefteter Pappband mit montiertem Bild (= Buchrücken der Almanache von 1999-2008) auf dem Vorderdeckel
Auflagek.A.
AnmerkungenDieser Band ist der Nachfolger des Bandes "COMMON SENSE 1989-1998". Er enthält die Bibliografie der zehn zwischen 1999 und 2008 erschienenen Almanache. Beiliegend Postkarte mit Abbildung einer Arbeit Tarlatts: "Unangenehmer Nachbar (Aufschrei)", 1985, in der Anhaltinischen Gemäldegalerie Dessau.
 BilderBilder
nach oben | zur Übersicht

Autor 555Claudia Pütz (Hrsg.)
TitelPIPS. Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz. Trophäenbox. Beutebox mit Diebesgut, Goldmedaillen & Triumphbogen (PIPS 3/97)
OrtBonn
LandDeutschland
Jahr1997
EditionPütz, Claudia (Selbstverlag)
KünstlerVerschiedene Künstler
TechnikVerschiedene Techniken
AusstattungNicht paginiert, 33 x 25,4 (Schachtelgröße), Pappschachtel
Auflage97
AnmerkungenDie Zeitschrift "Pips" steht in der Tradition des Fluxus und der dadaistischen Kunstvermittlung und enthält zahlreiche Objekte zum Thema von unterschiedlichen Teilnehmern, die von der Herausgeberin dazu eingeladen wurden. Darunter befinden sich z.B. Pierre Bailly, Pat Collins, Andreas Drewer, Anne Eckart, Jürgen O. Olbrich, Claudia Pütz, Rheinische Fundamentalisten. Heft mit ausführlichen Informationen zur Box liegt bei. Die Objekte liegen in einer großen Schachtel mit der Montage eines Objekts (Filmstreifen, auf Filz montiert), die wiederum zwei kleinere Boxen enthält. Alles zusammen im original Versandkarton.
 
nach oben | zur Übersicht

Autor 643Gfeller, Christian/Hellsgaard, Anna (Hrsg.)
TitelEarth
OrtBerlin
LandDeutschland
Jahr2013
EditionRe:Surgo!
KünstlerVerschiedene Künstler
TechnikSiebdrucke (farbig)
AusstattungNicht paginiert (12 Blatt in zwei unterschiedlichen Größen), 29,9 x 23 cm, kartoniert, illustrierter Umschlag
Auflage83/125
Anmerkungen"Earth" ist ein modernes Bilderbuch, das völlig ohne Texte auskommt. Gezeigt wird ein Kompendium künstlerischer Arbeiten verschiedener Künstler, das sich an der Ästhetik des Comics orientiert. Ein Satz auf dem hinteren Buchdeckel verweist auf den möglichen inneren Zusammenhalt der Bilder: "The flow of energy through a system acts to organize that system."
 
nach oben | zur Übersicht

Autor 429Vogl, Hubert
TitelDer Totentanz der Tiere
OrtSchwabach
LandDeutschland
Jahr1987
EditionSchwabacher Drucke
KünstlerVogl, Hubert
TechnikLinoldrucke (12 + 1, farbig und schwarz-weiß)
AusstattungNicht paginiert (14 Blatt), 43 x 30,5 cm, Kartonmappe
Auflage111/150
Anmerkungen40. Schwabacher Druck. Im Inhaltsverzeichnis vom Künstler signiert, zusätzlich alle Grafiken signiert und nummeriert (Ausnahme: "Der Tod der Hasen" - hier fehlt die Signatur.) Nach dem Titelblatt folgt das Blatt mit dem Inhaltsverzeichnis, danach die 12 Linoldrucke. Ein weiterer Linoldruck befindet sich auf dem Umschlag. Auf eindringliche Weise beschreibt Vogl in dieser Mappe, wie wir mit anderen Lebewesen, den Tieren, umgehen. Er führt die frühneuzeitliche Form des Totentanzes fort, in der die Menschen der Renaissance ihrer Angst vor dem Unerklärlichen und Bedrohlichen Ausdruck gaben. Vogl ironisiert diese Tradition, da der Mensch in seinen Arbeiten nicht mehr der Leidende, sondern der Verursacher des Leids ist. Obwohl es sich bei diesem Druck im engeren Sinn um eine Grafikmappe handelt, ist es auch vertretbar, sie als (ungebundenes) Buch zu bezeichnen, da jedes einzelne Bild eine Geschichte erzählt, die alle zusammen ein Bild von unserem Umgang mit der Natur geben.
 BilderBilderBilderBilder
nach oben | zur Übersicht

Autor 432Vogl, Hubert
TitelRote Liste. [Sehr unvollständige illustrierte Rote Liste der in Mitteleuropa oder in der Bundesrepublik Deutschland gefährdeten oder vom Aussterben bedrohten Tiere mit einem Nachruf und zwölf Radierungen]
OrtOhne Ort (Schwabach)
LandDeutschland
Jahr1978
EditionSchwabacher Drucke
KünstlerVogl, Hubert
TechnikRadierungen (12, sw., teilweise farbig gehöht)
Ausstattung14 (+ 1) S., 20,9 x 14,8 cm,Broschur, Fadenheftung
Auflage91/500
Anmerkungen16. Band der Schwabacher Drucke. Auf der Seite 5 handschriftlich signiert und nummeriert. Weitere Nummerierungen befinden sich auf dem vorderen Umschlag und der letzten Seite. Manche der Radierungen weiß gehöht, eine grün, zwei Abbildungen eingeschwärzt. Unter jeder Grafik der Hinweis "Vom Aussterben bedroht" bzw. "ausgestorben" und Angaben, wieviele Paare dieser Gattung etwa noch in der Bundesrepublik Deutschland existieren. Im Verzeichnis der Radierungen mit Angabe des Fundorts bzw. der Vorlage (Tiergarten Nürnberg, Talisman, Zoogeschäft ...). Eingangs mit einem Nachruf des Künstlers: "Nachruf auf die Artenvielfalt Mitteleuropas".
 BilderBilderBilderBilder
nach oben | zur Übersicht

Autor 434Vogl, Hubert
TitelAbschied von den Wiesenblumen
OrtOhne Ort (Schwabach)
LandDeutschland
Jahr1985
EditionSchwabacher Drucke
KünstlerVogl, Hubert
TechnikLinolschnitte (32); Blinddrucke (4); Radierung (1)
AusstattungNicht paginiert, 26,7 x 16,6 cm, Pappband mit illustriertem Originalumschlag
Auflage22/55
AnmerkungenNummerierung auf dem Umschlag, im Impressum und auf den meisten Grafiken. 4 Textseiten mit Zitaten von Hubert Weinzierl und Erik Zimen. Mit der beigebundenen, nummerierten Farbradierung "Strohblumen", diese handkoloriert.
 BilderBilderBilderBilder
nach oben | zur Übersicht

Deutschland
10 Einträge (sortiert nach Künstler)
Seite 36 von 2

Ergebnisseiten:
1 | 2