Moderne Buchkunst seit 1960 - Eine private Sicht -  
Aktuelles
Ausstellungen
Künstlerworte
Kataloge Sammlung Grüner
Moderne Buchkunst
Künstlerbücher
Sprechende Bücher
Alte Buchkunst
Über das Sammeln
Links
 

Deutschland


10 Einträge (sortiert nach Künstler)
Seite 3 von 2

Ergebnisseiten:
1 | 2


Autor 617Celan, Paul
TitelHerzschall-Fibel
Ortohne Ort
LandDeutschland
Jahr1995
EditionBecker, Thomas (Selbstverlag)
KünstlerBecker, Thomas
TechnikKreidezeichnungen in Farbe, 15, doppelseitig (inkl. Titel, Vorsatz und Nachsatz)
AusstattungNicht paginiert (14 Blatt), 51,3 x 36,3 cm, schwarzer Pappband mit blauem Leinenrcken, in Kassette (mit dem Vermerk "Herzschall-Fibel III")
AuflageUnikatbuch
AnmerkungenDie Erfahrungen der Shoah und des Antisemitismus wurden prgend fr Celans Dichtung. Die hier kalligraphisch wiedergegebenenTexte des Dichters aus dem Zyklus "Lichtzwang" (1970) sind kaum zu dechiffrieren, sondern werden Teil der knstlerischen Gesamtkomposition. Sie scheinen mit ihrer Aussage in den Seiten zu verschwinden und hinterlassen Spuren, die sich mit den Bildern zu einer Emotionalitt verdichten, fr die auch die Gedichte Celans berhmt wurden.

Thomas Beckers Fotografien finden sich auch in dem 1988 erschienenen Buch "Nach der Natur. Ein Elementargedicht" von W. G. Sebald.

Dieses Buch ist nicht vom Knstler signiert. Sein Name findet sich jedoch auf dem Titelblatt mit den Angaben zum Buch, das gleichsam als Impressum fungiert: "Ein Buch mit Bildern von Thomas Becker nach Gedichten von Paul Celan. Entstanden 1995".
 
nach oben | zur Übersicht

Autor 463Duschek, Karl (Hrsg.)
Titelzwei und ... . Zeitschrift für Kunst und Gestaltung/Journal for Art and Creation/Revue pour Art et Création
OrtStuttgart
LandDeutschland
Jahr1993
EditionVerlag Karl Duschek
KünstlerBense, Max
Geiger, Rupprecht
Glöckner, Hermann
Kolar, Jiri
Lohse, Richard Paul
Rodtschenko, Alexander M.
Seuphor, Michel
Stankowski, Anton
Vedova, Emilio
TechnikVerschiedene Techniken
AusstattungNicht paginiert (8 lose Doppelbögen im Umschlag), 42 x 29,7 cm, kartoniert in Zellophanhülle
Auflage90/800
AnmerkungenAuf der Rückseite nummeriert. Das Heft enthält zahlreiche künstlerische Beiträge, u.a. von Richard Paul Lohse, Rupprecht Geiger und Jiri Kolar und Texte von (u.a.) Francois Morellet, Michel Seuphor und Ludwig Wittgenstein. Besonders beeindruckend die leuchtende Farbigkeit des Siebdrucks von Rupprecht Geiger. Beiliegend zwei Verlagsprospekte über Heft 1 und 2 dieser Zeitschrift, jeweils im Umschlag, eine rote Bestellkarte, und ein Text des Herausgebers Karl Duschek über dieses Projekt. "Jede Ausgabe steht unter einem Leitthema. ... zwei und ... zeigt Positionen von Pionieren verschiedener Kulturbereiche." (aus dem Text des Herausgebers) Übersetzungen in deutsch, englisch und französisch.
 Bilder
nach oben | zur Übersicht

Autor 526Druck & Buch (Hrsg.) e.V.
TitelDruck & Buch. Katalog zur 8. Triennale der Buchkunst, 28. Oktober bis 26. November 2006
OrtNürnberg
LandDeutschland
Jahr2006
EditionDruck & Buch e.V.
KünstlerBerg, Claudia
Ewald Christian
Golde, Sabine
Häfner, Guido & Johannes
Haller, Bettina
Harms, Anja
Jörg, Wolfgang
Konietschke, Thomas P.
Lange, Clemens-Tobias
Lehmann, Hanif
Multerer, Gerhard
Reichert, Birgit
Schwarztrauber, Christa
Siemon, Thomas
Zaumseil, Peter
TechnikGrafiken (15)
AusstattungNicht paginiert (52 Blatt), 20 x 21 cm, illustrierter Originalkarton
Auflage11/50 der Vorzugsausgabe
AnmerkungenDie Grafiken jeweils vom Künstler signiert und nummeriert. Ein Blatt mit Übersicht der Arbeiten. Mit dem Katalog in dunkelblauer Leinenkassette. Beiliegend zwei Zeitungsartikel und zwei Einladungskarten.
Bis zur 7. Triennale veranstaltete Peter Zitzmann die "Druck & Buch" für die Albrecht Dürer Gesellschaft. Diese 8. Triennale ist die erste, die - nach dem Bruch mit der ADG - vom Verein "Druck & Buch e.V." organisiert wurde und deren Attraktivität nach wie vor ungebrochen ist.

Folgende Editionen sind vertreten:

Claudia Berg,
Berliner Handpresse,
Carivari,
CTL-Presse,
Dreier Press,
edition carpe plumbum,
Handsatzwerkstatt Fliegenkopf,
Anja Harms,
ICHverlag,
Kaefertal-Presse,
Katzengraben-Presse,
Gerhard Multerer,
Sonnenbergpresse,
Widukind-Presse.
 BilderBilderBilderBilder
BilderBilderBilderBilder
nach oben | zur Übersicht

Autor 20Binder, Heike u.a.
TitelMaterialbuch zum Sehen und Tasten
Orto. O.
LandDeutschland
Jahr1990
EditionBinder, Heike (Selbstverlag)
KünstlerBinder, Heike
Falk, Brigitte
Laux, Ute
Mehler, Petra
Schniggenfittig, Cornelia
Henze, Rainer
TechnikVerschiedene Techniken
AusstattungNicht paginiert, 31,9 x 32,9 cm, Pappband mit Spiralbindung,
flexible Stofffalthlle als Umschlag, leinenkaschierter privater Schuber
Auflage11/50
AnmerkungenVerffentlichung im Selbstverlag. Das Buchobjekt, entstanden 1990, "soll sowohl von Blinden, als auch von Sehenden wahrgenommen werden knnen". Folgende Knstler aus der ehemaligen DDR sind vertreten : Heike Binder (Keramiken, in ein Netzwerk verflochten); Brigitte Falk (Objekt mit Schallplatte); Ute Laux (Grafiken); Petra Mehler (Falthlle mit Knopfverschluss); Cornelia Schniggenfittig (Kupferprgungen); Rainer Henze (Grafiken). Mit Gedichten von Jrg Kowalski, gedruckt in Normalschrift, einer groen Schrift fr Sehschwache und Blindenschrift. Im Impressum von allen beteiligten Knstlern signiert. Beiliegend ein Beiblatt mit Kurzbiografien der Knstler. Das uerst sinnliche Buch, das auch die haptischen Fhigkeiten des Betrachters herausfordert, verhehlt seine politische Verwurzlung in der Wendezeit nicht. So heit es im Gedicht "TAPETENWECHSEL": "kaum zu glauben/diese neue wendigkeit/(sogar die zukunft/ist nicht mehr das/was sie gestern noch war):/der wolf frit kreide." Am Einband ist eine Tonkugel, geschmckt mit Wollfden, an einer Schnur befestigt, die als Lesezeichen Verwendung finden kann.
 BilderBilderBilderBilder
BilderBilder
nach oben | zur Übersicht

Autor 310Blazevic, Neda Miranda
TitelNeoNTINTE
OrtBerlin
LandDeutschland
Jahr1991
EditionMariannenpresse
KünstlerBlazevic, Neda Miranda
TechnikSerigrafien (8 +1, mehrfarbig)
AusstattungNicht paginiert, 32,6 x 23,5 cm, Halbleinen
Auflage15/20 der Vorzugsausgabe (insgesamt 100) und 30 Knstlerexemplare
Anmerkungen63. Verffentlichung der Edition Mariannenpresse. Eines von 20 Vorzugsexemplaren mit einer zustzlichen Serigrafie. Alle Grafiken signiert und datiert, der zustzliche Siebdruck auch nummeriert. Im Impressum nummeriert und von der Knstlerin signiert. Beiliegend ein Faltblatt zu einer Videoausstellung der Gruppe SAGA, die 1994 im Mnchner Aktionsforum Praterinsel stattfand.
 BilderBilderBilderBilder
BilderBilder
nach oben | zur Übersicht

Autor 24Bonsack, Wilfried M.
TitelZug in der Luft. Eine Text- und Bildsammlung. Lyrik - Prosa - Grafik. Vorbemerkung von Manfred Werner
OrtBerlin
LandDeutschland
Jahr1990
EditionBONSAI - TYPART Autorenverlag
KünstlerBock-Weiland, Steffen
Bcking, Heribert
Jacob, Reinhard
Teutsch, Hannelore
Wagenbrett, Norbert
TechnikHolzschnitt Kupferstich Siebdrucke (3)
Ausstattung144 S., 29 x 21 cm, kartoniert mit Umschlag, Signatur des Herausgebers im Impressum, der Beitrag "zukunft ohne titel" (S. 136/137) von Wilfried M. Bonsack und Manfred Werner von Bonsack signiert "10. Mai 1991, Mainz", alle Grafiken signiert
Auflage46/250 + 30 rmisch nummerierte Exemplare fr Autoren, Verlag und Beteiligte
AnmerkungenDiese Anthologie stellt eine frhe Bestandsaufnahme deutsch-deutscher Befindlichkeiten dar:
"Die meisten Texte entstanden in jngster Zeit, es sind Stimmen zwischen Zorn und Zrtlichkeit, Mahnung und Hoffnung und somit zwischen unbewltigter Vergangenheit und Utopie. Andere Texte reden von den Jahren, in denen man sich unentwegt gegngelt oder unterdrckt fhlte und daraus seine alternative Schaffenskraft schpfte. Von diesen spannt sich der Bogen bis zur Gegenwart, bis hin zu den Zeilen, die von dem kurzen Glck und den Schwierigkeiten sprechen, wenn man endlich die Geschichte in die eigene Hand genommen hat und sie nun gestalten mu." (Vorbemerkung, S. 5)
Die Texte der Anthologie sind nicht auf das Thema "Wende" beschrnkt, sondern setzen sich auch mit dem auseinander, was Deutschsein durch die Jahrhunderte hindurch bedeutet. Franz Horns Gedicht "ZUR DEUTSCHEN EINHEIT: Ettersberg" schlgt den Bogen von Goethes Werk ber das KZ Buchenwald zur Wiedervereinigung ("... wieder einmal vom Eise befreit?").
Unter den Autoren finden sich u. a. Thomas Bhme, Dario Canale, Mitch Cohen, Elke Erb, Franz Horn und Johannes Wsten.
 
nach oben | zur Übersicht

Deutschland
10 Einträge (sortiert nach Künstler)
Seite 3 von 2

Ergebnisseiten:
1 | 2